Wo warst du, als Ibiza ausgebrochen ist?

Im letzten Gemeinderat hat der Neos-Kollege Stefan Burgstaller einen Antrag zur Vorbeugung der Inserate-Korruption eingebracht.

Der Antrag fordert, dass die Werbeausgaben für Inserate der Stadt Linz oder Unternehmungen der Stadt Linz (wie zB. die Linz AG) transparent aufgelistet werden. Wir haben das natürlich unterstützt, weil Demokratie braucht Transparenz.

Wie die alten Parteien abgestimmt haben und was unser Gemeinderat dazu sagt, seht ihr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

mehr...

Tourismus in Linz

Neues aus dem Linzer Gemeinderat: Wie wollen wir den zentralen Linzer Donauraum gestalten, und welche Form des Tourismus wollen wir in Linz fördern? Und mit

Leerstandserhebung in Linz

Was war los im Linzer Gemeinderat im November? Die Kolleg:innen der KPÖ fordern ein Konzept für eine Leerstandserhebung in Linz. Das begrüßen wir natürlich. Die